Obwohl sich die Industrie lange Zeit deutlich weniger dynamisch entwickelt hat als der Dienstleistungssektor, hat sich trotz aller Behinderungen durch eine ausufernde staatliche Bürokratie auch hier ein leistungsfähiger Mittelstand privater Unternehmer gebildet. In Bezug auf das Bruttoinlandsprodukt (BIP) Kaufkraftparität (KKP) lag Indien nach Berechnungen des Internationalen Währungsfonds im Jahr 2016 an dritter Stelle weltweit, nach den Vereinigten Staaten, und der Volksrepublik China. Cite this chapter as: Herfurth M., Hradil S., Schönfeld G. (1998) Arbeit, Industrie und Betrieb. Türkei | Vor Indien lagen nur die vergleichsweise kleinen Volkswirtschaften von Äthiopien, Usbekistan und Nepal. Im frühen 18. Berufserfahrung, Kontaktdaten, Portfolio und weitere Infos: Erfahr mehr – oder kontaktier Sreejit .. direkt bei XING. Überdurchschnittliche Bezahlung und Sozialleistungen steigern die Attraktivität des Arbeitgebers und binden die gefragten Profis meist für lange Zeit. Sie hat sich seit den 1980er-Jahren kontinuierlich und rasend schnell entwickelt. Zu diesem Zweck gliederte die Industrial Policy Resolution von 1956 alle Wirtschaftszweige in drei Kategorien auf. Menu. Weltweit führend ist Indien in der Herstellung und Verarbeitung von Schmuck. Im Durchschnitt der Jahre 1995 bis 2006 betrug das Wachstum in Indien rund 7 Prozent.[18]. WorldCat Home About WorldCat Help. 2003 war er mit knapp 300 Milliarden US-Dollar noch rund ein Viertel niedriger als der Wert der Dienstleistungsproduktion in den Niederlanden. und Facharbeiter (semi-skilled und skilled worker) für die Industrie auszubilden, wurde dieser Zweig der praktischen beru ichen Ausbildung 1950 gegründet ( M a - juMdar 2008, S. 32; a gra wal 2012). Seit Beginn der 2010er-Jahre hat vor allem die IT-Industrie in Indien einen Boom erlebt. Indien wurde damit zu einer „Mischwirtschaft“, in der zentralverwaltungswirtschaftliche Elemente nach dem Vorbild der Sowjetunion neben marktwirtschaftlichen Merkmalen bestehen. Neben der Textilindustrie, die mehr als die Hälfte aller Industriearbeiter beschäftigte, gelangte lediglich die Stahlproduktion schon vor der Unabhängigkeit zu größerer Bedeutung. Der Handel mit den unmittelbaren Nachbarstaaten (Pakistan, Sri Lanka, Bangladesch, Nepal, Malediven, Afghanistan) machte nur einen verhältnismäßig kleinen Anteil aus (6,9 % der Exporte, 0,7 % der Importe), ebenso der Handel mit Afrika (4,6 % Importe, 7,2 % Exporte), Lateinamerika (3,7 % Importe, 4,2 % Exporte) und Russland (1,5 % Exporte, 0,7 % Importe).[7]. Das Durchschnittseinkommen ist zwar gestiegen, aber für die ärmsten Bevölkerungsschichten in ländlichen Gebieten hat der Produktionsanstieg vielfach noch keine wesentliche Verbesserung des Lebensstandards gebracht. Jobs and Careers. Nach der Unabhängigkeit im Jahr 1947 bauten Jawaharlal Nehru und Prasanta Chandra Mahalanobis eine sozialistische Planwirtschaft mit marktwirtschaftlichen Elementen auf. Ein erster Schritt zur Erhöhung des Finanzierungsspielraums für diese Zwecke war die Einführung der Mehrwertsteuer im April 2005. Indien gehört in der Klassifikation der Weltbank aber noch zur Gruppe der Entwicklungsländer mit niedrigem Einkommen. Thailand | Im Angestelltenverhältnis und als Freelancer. China Volksrepublik VR China 10,21 Afrika | 2005 übertrafen die Lohnsteigerungen die aller anderen Länder. Recent developments have caused important changes in the IT industry: while being considered comparatively resistant to international relocation of jobs for a long time, the IT industry's landscape has changed a lot in the course of the 1990s, when IT companies started to make use of low-wage destinations and integrated them in globally distributed workflows. Zudem gibt es viele kleine Heimbetriebe (Cottage Industries), welche vor allen Dingen der ländlichen Bevölkerung die Möglichkeit einer festen Arbeit bieten. Gleichberechtigung Indiens Frauen: zwischen Tradition und Moderne. ): Internationale Politik, Heft 10/2006. Die kleinen Geschäfte sind nach der Landwirtschaft der wichtigste Arbeitgeber in Indien. Im Jahr 2019 waren in Indien rund 43,2 Prozent der Erwerbstätigen in der Landwirtschaft tätig, rund 24,9 Prozent in der Industrie und rund 31,9 Prozent im Dienstleistungssektor. Bhutan | Die junge Baumwollindustrie sah sich einem enormen Wettbewerbsdruck durch britische Massenware ausgesetzt, sodass sie nur zu überleben vermochte, indem sie grobes Tuch für die ärmere Bevölkerung herstellte zu Preisen, die britische Anbieter wegen des langen Transportweges nicht unterbieten konnten. Größter Einzelhandelspartner war die Europäische Union (10,8 % der Importe, 17,2 % der Exporte), gefolgt von den Vereinigten Staaten (5,8 % der Importe, 15,3 % der Exporte) und der Volksrepublik China (16,0 % der Importe, 3,7 % der Exporte). Anzuerkennen bleibt aber, dass das Wirtschaftswachstum in Indien viel stärker als das investitionsgetriebene Wachstum in China vom Anstieg des privaten Verbrauchs getragen wird, der sich aus insgesamt steigenden Einkommen ergibt. Mit dem achten Fünf-Jahresplan für die Jahre 1992 bis 1997 setzte die Regierung unter P. V. Narasimha Rao (Kongresspartei) mit Manmohan Singh als Finanzminister auf eine Liberalisierung der Wirtschaft. Der Anteil am Bruttoinlandsprodukt der Industrie betrug 2004 ca. Laos | Schwerindustrieanlagen und Maschinen für die Bereiche Eisen und Stahl, Schwere Elektrizitätsanlagen einschließlich großer, Mineralien, die der Erzeugung und Nutzung von Kernenergie dienen. Die Wirtschaft Indiens liegt in Bezug auf das nominale Bruttonationaleinkommen mit etwa 2.049 Mrd. Nahezu die Hälfte der Schüler geht bereits nach sechs Klassen ab. Für Indien sind noch Mängel im Schulsystem und Auswirkungen des Kastenwesens (bestimmte Bevölkerungsgruppen und deren Kinder werden diskriminiert) zu nennen. Maker Tower 'E', 1st floor Cuffe Parade Mumbai (Bombay) 400005 India. Dies verschärfte aber auch die regionalen Missverhältnisse in der Produktivität. Auch die Stärkung von Mädchen und Frauen ist ein zentrales Anliegen der Arbeit der Hilfsorganisation in Indien. Diese sind: In diesen Bereichen durften Privatunternehmen keine neuen Betriebe errichten, bereits bestehende Privatbetriebe blieben aber bestehen. Find items in libraries near you. Sie bauen Reis und Getreide an, wobei die Erträge häufig zur Selbstversorgung verwendet werden. Um en bedarf decken zu können, muss Indien jedoch in großem Maßstab Öl importieren. Nicht nur im IT-Sektor, sondern auch in anderen Branchen wird das indische Arbeitskräftepotenzial als vielversprechend eingeschätzt. Aber nicht nur im IT-Sektor, sondern auch in anderen Branchen werden die Talentpools als vielversprechend eingeschätzt. Unternehmen wie SAP, Oracle und Microsoft konnten in der Vergangenheit vor allem wegen der großen Verfügbarkeit von Software-Spezialisten schneller wachsen als in anderen Teilen der Welt. In: Bibliographie zur deutschen Soziologie. Das „Know-how“ ausländischer Unternehmen wird in Indien deutlich mehr respektiert als in China, wo ausländische Investoren fürchten müssen, dass neue Technologien rasch kopiert werden. Einige private Großunternehmen werden im weltweiten Vergleich in ihren Branchen zur Spitzengruppe gezählt (zum Beispiel die IT-Unternehmen Infosys, Satyam Computer Services, HCL, Tata und Wipro; Reliance Industries; Tata Motors, Nutzfahrzeuge; Hero Honda Motors, Motorräder; Hero Cycles, Fahrräder). Vergleich zweier Entwicklungswege. Nach der Rating-Agentur Moody’s hob Anfang August 2006 auch die Agentur Fitch ihre Bewertung der Kreditaufnahme des indischen Staates auf den niedrigsten sogenannten „investment grade“ an. Zudem gibt es viele kleine Heimbetriebe (Cottage Industries), welche vor allen Dingen der ländlichen Bevölkerung die Möglichkeit einer festen Arbeit bieten. Das Konzept dazu war schon vor der Unabhängigkeit zusammen mit den Großindustriellen Jehangir Ratanji Dadabhoy Tata und Kumar Birla ausgearbeitet und 1944 im Bombay Plan niedergelegt worden. 1)Laut einer am 16. So verändert Industrie 4.0 auf Logistik bezogene Tätigkeiten innerhalb produzierender Unternehmen. ): Roel van der Veen: India’s Road to Development; The Hague, Clingendael Institute, Clingendael Diplomacy Paper 6, 63 pp. Mit dieser Strategie (Importsubstitution) sollten ausländische Erzeugnisse durch Güter aus eigener Herstellung ersetzt werden. Der Übergang von einer sozialistisch orientierten Wirtschaftspolitik mit umfassender staatlicher Kontrolle und Reglementierung zu einer liberaleren Wirtschaftspolitik beschleunigte das Wirtschaftswachstum. Für 12 Stunden Arbeit pro Tag bekommen sie einen Hungerlohn. Die Ergebnisse der Arbeit zeigen zudem, dass im Hin-blick auf China und Indien eine Erweiterung des theoretischen Ansatzes des Developmental States um eine vertikale bzw. Die enorme Anzahl an Genehmigungen und Lizenzen, die der Aufbau und die Leitung eines privaten Unternehmens erforderten, wurde erheblich vermindert. Mit dem Ziel, die weit verbreitete Armut zu überwinden, sollte der Staat die Grundlage für ein gleichmäßiges Wachstum schaffen. Die indische Hauptstadt heißt Neu Delhi.Sie hat zusammen mit ihrem Umland über 16 Millionen Einwohner. Handelsblatt-Korrespondent Oliver Müller sieht darin die Gewähr für eine bessere Lenkung des Kapitaleinsatzes: „Das Misstrauen von Pekings Kadern gegenüber unternehmerischem Engagement außerhalb ihrer Kontrolle leistet Verschwendung und Fehlinvestitionen Vorschub. Die einheimische Industrie sollte gegen ausländische Konkurrenz geschützt werden und die Schwerindustrie besonders gefördert werden. Usbekistan | Die Hauptzentren der Produktion bzw. 2. Im Jahr 2017 war Indien mit 7,2 % die am viertschnellsten wachsende Wirtschaft der Welt. Ihren Willen zur Fortsetzung der außenwirtschaftlichen Liberalisierungspolitik unterstrich die Regierung durch eine weitgehende Liberalisierung der Bedingungen für ausländische Investitionen in den Bereichen Zivilluftfahrt, Stromversorgung und Fernmeldewesen. Hohe Währungsreserven und die – gemessen am Bruttoinlandsprodukt – relativ niedrigen Auslandsschulden machen Indien dabei gegenüber weltwirtschaftlichen Krisen wenig anfällig. Knapp 3 Millionen sind direkt Beschäftigt… Syrien | Zwar nahm die indische Regierung nach der Unabhängigkeit Landreformen vor, indem sie den erlaubten Grundbesitz begrenzte, aber die Bestimmungen konnten leicht umgangen werden. Außerdem behinderte der Mangel an Maschinen und Kapital die landwirtschaftliche Entwicklung. Ein hoher Anteil der indischen Bevölkerung ist im erwerbsfähigen Alter. Entscheidend war die Abschaffung der gesetzlich vorgeschriebenen indischen Mehrheitsbeteiligung an ausländischen Investitionen, deren Einführung in den 1970er Jahren u. a. den Rückzug von Coca-Cola aus dem indischen Markt provoziert hatte. Europaische Union EU gesamt 41,17: Vereinigte Staaten USA 22,10 So gibt die SOS-Familienhilfe Eltern und Kindern eine Perspektive: Gezielte Bildung, Beratung und Aufklärung ebnen den Weg aus der Armutsfalle – und somit aus der Kinderarbeit. In Webereien, vor allem in Bengalen, ließ sie Textilien für die Ausfuhr nach England fertigen. Damit argumentieren auch indische Handelsketten wie Pantaloon und Trent, die gegen ausländische Direktinvestitionen sind, gegen eine Marktöffnung. Damit werden indische Unternehmen einem wachsenden Wettbewerbsdruck ausgesetzt, was ihrer Leistungsfähigkeit zugutekommt. Hinzu kamen Arbeitsmarktreformen und ein umfassendes Infrastrukturprogramm. Mit steigendem Wohlstand steigt auch der Konsum und Energieverbrauch in Indien massiv. Mumbai, Indien. [11], Im Global Competitiveness Index, der die Wettbewerbsfähigkeit eines Landes misst, belegt Indien Platz 40 von 137 Ländern (Stand 2017–2018). Daher zögert die Regierung, den Einzelhandel zu liberalisieren, weil sie befürchtet, dass internationale Konzerne den Sektor übernehmen könnten. Der Anteil am Bruttoinlandsprodukt der Industrie betrug 2004 ca. Industrie- und Arbeits... My Searches (0) My Cart Added To Cart Check Out. Viele Experten sind auch der Meinung, dass die indische Demokratie den wirtschaftlichen Aufschwung Indiens fördert. Indien ist eine gelenkte Volkswirtschaft. Schweiz Schweiz 0,9. Finden Sie online Hotels nahe Museum für Industrie und Arbeit - La Fonderie, Belgien. Trotz der schwierigen Bedingungen baut Metro in Indien inzwischen seinen dritten Abholgroßmarkt (im Firmenjargon Cash & Carry) in Hyderabad. Der Aufschwung durch den Abbau vorhandener Bodenschätze betraf jedoch nur einige Orte bzw. Vortrag "Indien - Chancen und Risiken für mittelständische Unternehmen" am Freitag (25.06.2010) in der IHK des Saarlandes in Saarbrücken. Typisch für die von starker Ungleichheit geprägte Wirtschaft des Landes ist, dass teilweise ganze Sektoren der Wirtschaft von einzelnen Familien kontrolliert werden. Nordkorea | Westliche Unternehmen sehen großes Potenzial im Subkontinent: Nach Schätzungen von AT-Kearney wird der Einzelhandelsmarkt 2006 um 13 Prozent wachsen und danach mit 350 Milliarden US-Dollar zwar noch nicht sehr entwickelt sein, aber es gibt immer mehr wohlhabende Bürger, die als Kunden in Frage kommen. Berufserfahrung, Kontaktdaten, Portfolio und weitere Infos: Erfahr mehr – oder kontaktier Kunwar Singh direkt bei XING. Tatsächlich war die „Grüne Revolution“ in Bezug auf ihre Zielsetzung, nämlich die deutliche Steigerung der landwirtschaftlichen Produktion, überaus erfolgreich, besonders in der Weizenerzeugung. Bei Zuwiderhandlungen gegen die geltenden Bestimmungen konnten private Betriebe verstaatlicht werden. Bereits im Haushaltsplan 2004 bekannte sich die Regierung zu größerer Ausgabendisziplin und der Reduzierung des Haushaltsdefizits. Regelungen, die ausländische Direktinvestitionen hemmten, traten außer Kraft. Indien beruht auf Einheit und Vielfalt. Wachstumsmotor war in Indien – anders als in China – lange Zeit nicht die Industrie, sondern die Dienstleistungswirtschaft. Sri Lanka | Alland & Robert und Sayaji gehen Kooperation zur Herstellung von Akaziengummi in Indien ein Deutsch Français español English News provided by. Die SOS-Familienhilfe und die Sozialzentren der SOS-Kinderdörfer sind in Indien an 31 Standorten aktiv: in bitterarmen ländlichen Gebieten sowie in den Slums der Großstädte. Ein Brite richtete 1855 die erste Jutespinnerei in Kalkutta ein. Rund 60 Prozent der Erwerbstätigen leben von der Landwirtschaft. Insgesamt 92,3 % der Bevölkerung hatten ein privates Vermögen von weniger als 10.000 Dollar. Die Krise, welche die Getreideeinfuhren auf über 10 Millionen Tonnen jährlich steigen ließ, veranlasste die indische Regierung zu einer radikalen Kurskorrektur ihrer Agrarpolitik. Digitalisierung Industrieller Arbeit Die Vision Industrie 4.0 Und Ihre Sozialen Herausforderungen by Hartmut Hirsch-Kreinsen 9783848740345 (Paperback, 2018) Delivery US shipping is usually within 11 to 15 working days. Downloadable (with restrictions)! Die in Europa und auch in China zu erwartende „Vergreisung“ der Bevölkerung wird in Indien deutlich später einsetzen. Web Developers - Part Time, Internship Fresher’s in digital marketing, Senior Powerapps Developer, Senior AI Developer, AI Georgien | Indien unterscheidet sich in dieser Hinsicht deutlich von China, wo staatlich beherrschte Unternehmen noch eine wesentlich stärkere Stellung als in Indien haben. Mit der Abschottung vom Weltmarkt fiel Indiens Anteil am Welthandel, der 1950 noch 2,4 % betragen hatte, auf weniger als 0,5 %. Die Vision Industrie 4.0 und ihre sozialen Herausforderungen. Indien ist ein Land im Süden Asiens.Dort leben über eine Milliarde Menschen, also tausend Millionen.Nur China hat noch mehr Einwohner. Er war als Finanzminister im Kabinett Rao Hauptinitiator der indischen Wirtschaftsreformen. Hanser Verlag, 2006, 302 Seiten. Mit der Verlagerung des staatlichen Investitionsschwerpunktes auf die Landwirtschaft verlangsamte sich das Industriewachstum zwischen 1966 und 1974 auf weniger als 4 % im Jahresdurchschnitt gegenüber mehr als 6 % in den beiden vorangegangenen Jahrzehnten. F & E für die Technologieentwicklung in der Industrie und zielorientiert. DDR Medaille der Industrie,- und Handelskammer für Treue in der Arbeit EF Coins and Coin Collecting MA-Shops warranty with certified dealers Coins, medals and banknotes from ancient to modern. Der sogenannte „Offenheitsgrad“ der indischen Wirtschaft – der Anteil der Summe ihrer Ein- und Ausfuhren von Waren und Dienstleistungen am Bruttoinlandsprodukt – ist zwar deutlich gestiegen, betrug 2004 aber nur 38 Prozent (China: 65 Prozent). Kaufkraftbereinigt waren es rund 6 Prozent. Etwa gleichzeitig zur Baumwollindustrie entwickelte sich in Bengalen die Juteindustrie. Indien wird dann China als bevölkerungsreichstes Land der Erde ablösen. Nur in wenigen Metropolen hatte sich eine nennenswerte Industrie entwickelt. Weitreichende Beschlüsse und Investitionsentscheidungen benötigen in einer offenen Gesellschaft wie Indien, in der Rücksicht auf unterschiedliche Interessen genommen werden muss, mehr Zeit als in einer Einparteiendiktatur. Aber nur ein Viertel davon wird den Erwartungen westlicher Unternehmen gerecht – im Vergleich zu 15 Prozent unter den übrigen 2,2 Millionen Akademikern. Damit wollte man Devisen sparen und Arbeitsplätze für die eigene Bevölkerung schaffen. Gesunde Arbeit in Pionierbranchen (GAP): Industrie 4.0 in der Halbleiterbranche – 2 Fallstudien . Auch hier behielt sich der Staat aber das Recht auf wirtschaftliche Betätigung vor. Humanium hat In Madhya Pradesh (Distrikt Dhar) ein Schulwohnheim für 50 Mädchen eröffnet, um ihre Kinderarbeit zu beenden. Indo-German Chamber of Commerce. die Verflechtung Indiens mit der Weltwirtschaft wird zunehmend enger. Heutzutage ist Indien als zweitgrößter Textilexporteur weltweit einer der größten Produzenten von Kleidung für westliche Länder. Nord-Süd-Netz des DGB Bildungswerks (Hrsg. Stattdessen drosselten Überregulierung und Korruption die wirtschaftliche Entwicklung Indiens. Aber auch die Herstellung von Hardwareprodukten oder die Biotechnologie erleben einen stetigen Aufschwung. Schon heute ist ein großes Angebot an qualifizierten Arbeitskräften vorhanden. Sein Anteil an den Dienstleistungsexporten und -importen erreichte 2004 nur jeweils 1,7 Prozent. Größte Demokratie der Welt zwischen Armut und … Keine Reservierungsgebühren. Während der ersten Regierung Manmohan Singh 2004–2009 erreichte Indien ein durchschnittliches Wirtschaftswachstum von durchschnittlich 7 bis 8 % jährlich. nach Dirk Bronger: Indien. Indien ist – jedenfalls im Vergleich mit den westlichen Industrieländern und China – noch nicht sehr eng in die Weltwirtschaft integriert. Trotz des in den letzten Jahren deutlich beschleunigten Wachstums liegt die offizielle Arbeitslosenquote noch bei 9 Prozent, wobei mit einer erheblichen Zahl von Arbeitslosen zu rechnen ist, die von der Statistik nicht erfasst werden. Reichste Person des Landes war Mukesh Ambani der über ein Vermögen von 40 Milliarden US-Dollar verfügte und Teil der wirtschaftlich und politisch einflussreichen Ambani-Familie ist. Mit einem prognostizierten Bruttoinlandsprodukt (BIP) von rund 2,72 Billionen US-Dollar für 2018 belegt das Land Rang sieben der größten Volkswirtschaften der Welt und hat damit Italien und Brasilien hinter sich gelassen. Datawrapper is an open source tool helping everyone to create simple, correct and embeddable charts in minutes. [12] Im Index für wirtschaftliche Freiheit belegte das Land 2017 Platz 143 von 180 Ländern.[13]. Die Kohle liefert 65% der vom Produzierenden Gewerbe verbrauchten Energie. Brunei | Vor allem im Osten des Landes haben sich diese Verhältnisse bis heute gehalten. Aufgrund des niedrigen Lohnniveaus wird es noch lange bei den Arbeitskosten Vorteile gegenüber ausländischen Konkurrenten haben. Greifen Sie an anderer Stelle auf die technologische Entwicklung zu, ohne das Rad neu zu erfinden. Alland & Robert Oct 24, 2018, 08:04 ET. Regierung ist es, den Industrie- und Exportsektor des Landes zu stärken und damit die Voraussetzungen für neue Arbeitsplätze zu schaffen. Die Zahl der indischen Studenten liegt bei rund neun Millionen. Die Pro-Kopf-Einkommen in den G7-Industriestaaten und in Russland werden etwa drei- bis fünfmal höher sein als in Indien. und die Konsumgüterindustrie (Textil-, Lebens- und Genussmittelindustrie usw.). Damit Kinderarbeit in Indien – Tamil Nadu und Madhya Pradesh – der Vergangenheit angehört, nimmt die Partnerschaft mit Hand in Hand India eine Vorreiterrolle ein. Die Friedrich-Ebert-Stiftung (FES) ist seit 1981 mit einem eigenen Büro in Indien vertreten. Allerdings kann gleichzeitig rund ein Drittel der Bevölkerung über 15 Jahren nicht lesen und schreiben. Die komplizierten Mehrheitsverhältnisse erschwerten Reformen. Im Länderrating der Fachzeitschrift Institutional Investor belegte Indien im März 2007 hinter Bulgarien und vor Kroatien den 58. Träger des indischen Aufschwungs sind im Gegensatz zur staatlich gelenkten chinesischen Wirtschaft private Unternehmen. 18,3% des Produktionswertes der Industrie, 30,6% der Export~. Lit Verlag, 2005. Indien | Libanon | Irak | Indien ist eine Bundesrepublik, die von 28 Bundesstaaten gebildet wird und außerdem acht bundesunmittelbare Gebiete umfasst. Dieses Profil melden Berufserfahrung Beraterin Integration und Arbeit für Geflüchtete/ Willkommenslotsin Industrie- Und Handelskammer Zu Kiel März 2017 –Heute 3 Jahre 10 Monate. 2006 sollen sie nach einer Schätzung der Personalberatung Hewitt um 14 Prozent steigen. Zugleich blieb die Wirtschaftspolitik stark auf den Binnenmarkt ausgerichtet. Das indische Rechtssystem fußt auf dem britischen System und ist europäischen und amerikanischen Investoren vertrauter als das Rechtssystem Chinas. Erst später stellten sich auch beim Reis Erfolge ein. Um ausbeuterische Kinderarbeit zu stoppen, setzen sie auf Bildung und stärken Familien, sodass diese aus eigener Kraft ein Einkommen erzielen können und Kinder nicht mehr arbeiten müssen. Das Handwerk beschränkte sich bald nur noch auf geringwertige Erzeugnisse, welche die hohen Transportkosten von Großbritannien nach Indien nicht rechtfertigten, sowie wenige einheimische Luxusgüter wie Schmuck und Seide. auch das Recht, in der Provinz Bengalen Steuern erheben zu dürfen. Turkmenistan | Die neue Regierung in Indien ist sehr dynamisch und versucht, besonders die Missstände in den Herstellenden-Industrien zu verbessern. Stell dir vor, … Digitalisierung industrieller Arbeit. Katar | Zaghafte Liberalisierungsansätze in der Außenwirtschaft unter Rajiv Gandhi ab Mitte der 1980er Jahre zeigten wenig Erfolg. Zahlreiche indische Metropolen verfügen über so genannte Softwareparks´, z.B. Sozialpolitik in globaler Perspektive : Asien, Afrika und Lateinamerika.. - Frankfurt am Main [u.a.] Contra-Argumente der Kinderarbeit 2.1 Rechtslage in Indien Abb.3 Kinderechte Indien hat nach der Aufnahme in die Welthandelsorganisation im Jahr 1995 seine Außenwirtschaft zwar zunehmend liberalisiert und für ausländische Konkurrenten geöffnet. 47.091 Dollar). Als die Briten Indien 1947 in die Unabhängigkeit entließen, war das Land ein kaum industrialisierter Agrarstaat. Man störte sich vor allem am mangelnden technischen Fortschritt und am fehlenden ausländischen Kapital. Behindert werden das Wachstum und die Investitionen der indischen Wirtschaft nach einer Studie der Weltbank („Doing Business“) insbesondere durch die mangelhafte Infrastruktur, Eingriffe und Auflagen der staatlichen Bürokratie und die weitverbreitete Korruption. Im Fiskaljahr 2005 und 2006 wuchs die Industrie aber fast ebenso stark wie der Dienstleistungssektor.