Halten Sie sich unbedingt an die Dosierungsangaben. In erster Linie führt man seinem Körper Eisen über die Nahrungsaufnahme zu. Nach der Geburt besteht ein hohes Risiko für einen Eisenmangel der Mutter, so dass zusätzlich zur Messung des Funktionseisens (Hämoglobin, Hb-Wert) eine Messung des Füllungsgrads der Eisenspeicher(Serum-Ferritin) ratsam ist. Jedoch sollten Sie wissen, dass Eisen aus tierischen Lebensmitteln vom Körper wesentlich besser aufgenommen wird, als aus pflanzlichen Produkten. Eisentabletten-ratiopharm® 100 mg ist ein Arzneimittel zur Behandlung von Eisenmangel. Kinder ab einem Körpergewicht von 25 kg nehmen 1–3-mal täglich 1 Filmtablette Eisentabletten AbZ … eval(ez_write_tag([[250,250],'blutdruck_und_bluthochdruck_de-medrectangle-4','ezslot_3',107,'0','0']));Einige Symptome sprechen für Eisenmangel, welche das genau sind, können Sie hier nachlesen: Eisenmangel entsteht häufig, wenn der Eisenbedarf wesentlich höher ist, als die Eisenaufnahme. Eisentabletten in der Schwangerschaft Während der Schwangerschaft haben sowohl Mutter als auch Kind einen stark erhöhten Bedarf an Eisen. Wenn die Hämoglobin-Werte niedriger liegen, wird auch der … Ebenso ist es möglich, dass man unter Blutarmut oder einer Infektionskrankheit leidet. Kinderab einem Körpergewicht von 25 Kilogramm nehmen ein- bis dreimal täglich eine Filmtablette mit 50 Milligramm Eisen(II) ein. Die Einnahme sollte morgens nüchtern oder zwei Stunden vor oder nach einer Mahlzeit mit genügend Flüssigkeiterfolgen. Der EuGH hat aus diesem Grund in einem Urteil den früheren Angemessenheitsbeschluss für ungültig erklärt. ... -Schwangerschaft … Je nach Hersteller verfügen die Eisentabletten über unterschiedliche Milligramm Angaben. Vor allen Dingen steigt Ihr Blutvolumen, bis Sie fast 50 Prozent mehr Blut als gewöhnlich haben. Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Dr. med. Frauen haben einmal monatlich ihre Periode und verlieren Blut. Zu Beginn und am Ende der Schwangerschaft gilt ein Hämoglobinspiegel von mehr als 11 Gramm pro Deziliter als normal. (*Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen), Eisentabletten – richtige Einnahme und Wirkung. Wie es zu Eisenmangel kommen kann, kann unterschiedlich sein. : +49-8062-7280-0Fax: +49-8062-7280-25, © 2001-2020 Die USA verfügt über kein den Standards der EU entsprechendes Datenschutzniveau. Viele Menschen in Deutschland leiden an andauernder Müdigkeit, Konzentrationsschwierigkeiten und trockener Haut. Dieser verschreibt Ihnen eventuell ein anderes Präparat oder empfiehlt Ihnen besonders eisenhaltige Lebensmittel. Diese Eisentabletten, -kapseln, -säfte und –tropfen nimmt man über den Mund zu sich, was Ärzte als orale Therapie bezeichnen. Auflistung passender Mundschutz- & Atemschutzmasken für den privaten und gewerblichen Gebrauch mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Gemeinsamer Verantwortlicher:Taboola Germany GmbH, Alt-Moabit 2, 10557 Berlin, deRechtsgrundlage für die Datenverarbeitung: freiwillige, jederzeit widerrufbare EinwilligungFolgen der Nichteinwilligung: Keine unmittelbare Auswirkung auf die Funktion der Website; jedoch eingeschränkte Möglichkeiten der Bewerbung von Websitebesuchern. Nicht immer ist dies möglich, daher können in einem solchen Fall Eisentabletten unterstützend wirken. Dosierung Eisentabletten AbZ 50 mg Filmtabletten Erwachsene nehmen 1- bis 4-mal täglich 1 Filmtablette Eisentabletten AbZ 50 mg Filmtabletten ein, entsprechend 50 – 200 mg ... 4.6 Fertilität, Schwangerschaft und Stillzeit Fertilität Es liegen keine Fertilitätsstudien vor. 6 Abs 1 lit a DSGVO. In der Schwangerschaft steigt der Eisenbedarf um 100 Prozent. 24, 83052 BruckmühlTel. 49 Abs 1 lit a iVm Art. Schwangerschaft und Stillzeit Wenn Sie schwanger sind, sollten Sie Eisentabletten-ratiopharm® 50 mg nur einnehmen, wenn Ihr Arzt bei Ihnen einen Eisenmangel festgestellt hat. Zudem kommt Eisen im Protein der Leber, sowie der Muskeln vor. Dosierung und Art der Anwendung: Erwachsene nehmen 1–4-mal täglich 1 Filmtablette Eisentabletten AbZ 50 mg ein, entsprechend 50–200 mg Eisen(II)-Ionen. Haarausfall, gerade über einen längeren Zeitraum kann bedeuten, dass man ernsthaft erkrankt ist. Wenn Sie stillen, sollten Sie Eisentabletten-ratiopharm® 50 mg nur auf Anordnung Ihres Arztes einnehmen. In einem solchen Fall, kann es vorkommen, dass die Nebenwirkungen noch häufiger auftreten. GmbH & Co. KG. Die Rechtsgrundlage für die Datenübermittlung in die USA ist Ihre Einwilligung gemäß Art. Eine Behandlung mit Eisentabletten sollte nur nach einer sorgfältigen Nutzen-Risiko-Abwägung und Rücksprache mit Ihrem Arzt erfolgen und die hohe Dosierung von 2 mal 1 Filmtablette pro Tag nicht über einen längeren Zeitraum verordnet werden. Die Rechtsgrundlage für die Datenübermittlung in die USA ist Ihre Einwilligung gemäß Art. Die Rechtsgrundlage für die Datenübermittlung in die USA ist Ihre Einwilligung gemäß Art. Im vierten bis sechsten Monat ist auch ein leichter Abfall auf 10,5 Gramm pro Deziliter noch normal. jeweils 1 Stunde vor den Mahlzeiten unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit eingenommen werden, um mögliche Schädigungen der Schleimhaut durch stecken gebliebene Tabletten zu verhindern. Danach kann die Dosis auf ein- bis zweimal täglich ein Dragee verringert werden. Abgesehen davon ist es am besten, die benötigte Menge an Eisen durch eine ausgewogene und elementare Diät zu gewinnen. Da eine Überdosis Eisen Nebenwirkungen mit sich bringen kann, sollten Eisentabletten in der Schwangerschaft nur in Abstimmung mit Frauenarzt eingenommen werden. Dosierung von 4-mal 1 Filmtablette Eisentabletten-ratiopharm® N 50 mg Filmtabletten pro Tag bzw. Der Körper reguliert in einem solchen Fall den Bedarf des Körpers und sondern Eisen nach Bedarf ab. Otto Greither Nachf. Eisen ist sehr wichtig für das Blut, die Muskeln, aber auch die Leber benötigt Eisen. Bei einem diagnostizierten Eisenmangel während der Schwangerschaft empfiehlt der betreuende Arzt in der Regel die Einnahme eines gut verträglichen Arzneimittels. Nebenwirkungen von Eisentabletten in der Schwangerschaft Die Folgen von Eisenmangel lassen sich meistens durch eine Erhöhung der Tagesdosis von 50 – 100 mg beheben. Der EuGH hat aus diesem Grund in einem Urteil den früheren Angemessenheitsbeschluss für ungültig erklärt. Eine Behandlung mit Eisentabletten-ratiopharm® 100 mg sollte nur nach einer sorgfältigen NutzenRisiko-Abwägung und Rücksprache mit Ihrem Arzt erfolgen und die hohe Dosierung von 2-mal 1 Filmtablette Eisentabletten-ratiopharm® 100 mg pro Tag nicht über einen längeren Zeitraum verordnet werden. Der Eisenbedarf ist in den 9 Monaten der Schwangerschaft wesentlich höher. Eisen ist am häufigsten im menschlichen Körper vorhanden und sollte stets im Gleichgewicht gehalten werden. Bei körperlichen Beschwerden suchen Sie bitte umgehend medizinische Hilfe. Die Eisentabletten von Greenfood zeichnen sich durch eine hohe Dosierung und eine gute Bioverfügbarkeit durch die Zugabe von Vitamin C aus. Der EuGH hat aus diesem Grund in einem Urteil den früheren Angemessenheitsbeschluss für ungültig erklärt. Die 100mg-Filmtabletten sind für sie zu hoch dosiert. Zweck: Anzeigen des Kartendienstes Google MapsVerarbeitungsvorgänge: Erhebung von Verbindungsdaten, von Daten Ihres Webbrowsers und von Daten über die aufgerufenen Inhalte; Platzierung von Werbecookies durch Google; Verarbeitung der erhobenen Daten durch GoogleSpeicherdauer: bis zum Verlassen der WebsiteGemeinsamer Verantwortlicher: Google LLC, Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USARechtsgrundlage für die Datenverarbeitung: freiwillige, jederzeit widerrufbare EinwilligungFolgen der Nichteinwilligung: Der Dienst Google Maps wird Ihnen nicht zur Verfügung gestelltRechtsgrundlage für die Datenübermittlung in die USA: Die Rechtsgrundlage für die Datenübermittlung in die USA ist Ihre Einwilligung gemäß Art. Eine Behandlung mit Eisentabletten-ratiopharm ® 100 mg sollte nur nach einer sorgfältigen Nutzen-Risiko-Abwägung und Rücksprache mit Ihrem Arzt erfolgen und die hohe Dosierung von 2-mal 1 Filmtablette Eisentabletten-ratiopharm ® 100 mg pro Tag … Zweck: Fehleranalyse, statistische Auswertung unserer WebsiteVerarbeitungsvorgänge: Erhebung von Verbindungsdaten, von Daten Ihres Webbrowsers und von Daten über die aufgerufenen Inhalte; Ausführung von Analysesoftware und Speicherung von Daten auf Ihrem Endgerät, Anonymisierung der erhobenen Daten; Auswertung der anonymen Daten in Form von StatistikenSpeicherdauer: Daten auf Ihrem Endgerät bis zu zwei Jahre. Oftmals werden Eisentabletten kritisch beäugt, da diese, ebenso wie andere Präparate Nebenwirkungen haben können. Eine Eisenaufnahme oral ist auch mit Kapseln oder Säften möglich, wenn man Eisentabletten nicht gerne zu sich nimmt. Männern daher empfohlen einen Tagesbedarf von 10 mg an Eisen zu sich zu nehmen. Bei Hb-Werten von 8-10 g/dl erhöht sich die Tagesdosierung während des gesamten Wochenbetts auf 200 mg pro Tag. Ebenso sind bei der Einnahme einige Dinge zu beachten: Der Körper kann unterstützt werden, wenn man ihm zusätzlich Vitamin C und eisenhaltige Lebensmittel zuführt. Schlucken Sie die Eisentabletten immer mit einem Glas Wasser. Auch unterschiedliche Gemüsesorten, wie beispielsweise Bohnen, Erbsen oder Linsen enthalten einen hohen Anteil an Eisen. Für weitere Informationen klicken Sie nachfolgend auf Eisen+Wissen. Zweck: Personalisierung von Werbung, Wiedererkennung und personalisierte Bewerbung von Websitebesuchern, Messung des WerbeerfolgsVerarbeitungsvorgänge: Erhebung von Verbindungsdaten, von Daten Ihres Webbrowsers und von Daten über die aufgerufenen Inhalte; Ausführung von Drittanbietersoftware und Speicherung von Daten auf Ihrem Endgerät; Anreicherung von Werbenetzwerken; Auswertung der Daten; Personalisierung von Werbung; Wiedererkennung und Bewerbung von Websitebesuchern auf fremden Websites, Messung des WerbeerfolgsSpeicherdauer: Daten auf Ihrem Endgerät bis zu zwei Jahre. Patienten mit Nieren-/Leberfunktionsstörungen Ein chronischer Blutverlust führt dazu, dass man bei 2 Milliliter Blut, etwa 1 Milligramm Eisen verliert. Je nach Hersteller verfügen die Eisentabletten über unterschiedliche Milligramm Angaben. Der EuGH hat aus diesem Grund in einem Urteil den früheren Angemessenheitsbeschluss für ungültig erklärt. Welche Lebensmittel sind hier empfehlenswert? Der Eisenwert im Blut schwankt und sollte deshalb mindestens einmal im Jahr beim Arzt überprüft werden. Eisentabletten in der Schwangerschaft. zum Kontaktformular, SALUS Pharma GmbH(Ein Unternehmen der Salus-Gruppe)Bahnhofstr. Wann empfiehlt der Arzt Eisentabletten in der Schwangerschaft? Die USA verfügt über kein den Standards der EU entsprechendes Datenschutzniveau. SALUS Haus Dr. med. Das Produkt ist für Veganer geeignet, beinhaltet kein Gluten und ist zudem laktosefrei. Wie bereits erwähnt, benötigen Frauen täglich 15 mg Eisen und Männer 10 mg Eisen. Doch welche Nebenwirkungen können auftreten? Ein erhöhter Eisenbedarf besteht insbesondere bei erhöhtem Eisenverlust, z. Empfohlene Zuschläge zum Mikronährstoffbedarf i… Sofern Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern möchten (Einwilligungen erteilen oder bereits erteilte Einwilligungen widerrufen), klicken Sie hier um Ihre Einstellungen zu ändern. 6 Abs 1 lit a DSGVO. Wie bereits erwähnt, benötigen Frauen täglich 15 mg Eisen und Männer 10 mg Eisen. Während einer Schwangerschaft nimmt der tägliche Bedarf vieler Vitamine und Mineralstoffe deutlich zu. Der EuGH hat aus diesem Grund in einem Urteil den früheren Angemessenheitsbeschluss für ungültig erklärt. In dem Fall werden wir die Substitution von Eisen, zum Beispiel mit 80 mg Eisen-II-Sulfat oder 100 mg Fe3+ als Eisen-III-Komplex empfehlen. Das Gewebe und die Organe benötigen Eisen, damit diese mit ausreichend Sauerstoff versorgt werden. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: Anonyme Auswertung zur Fehlerbehebung und Weiterentwicklung, Zielgruppengerechte Information außerhalb unserer Website, PGRpdiBjbGFzcz0ic3AtZHNndm8gc3AtZHNndm8tZW1iZWRkaW5nLWNvbnRhaW5lciBzcC1kc2d2by1lbWJlZGRpbmctbWFwc19nb29nbGUiPjxkaXYgY2xhc3M9InNwLWRzZ3ZvLWJsb2NrZWQtZW1iZWRkaW5nLXBsYWNlaG9sZGVyIHNwLWRzZ3ZvLWJsb2NrZWQtZW1iZWRkaW5nLXBsYWNlaG9sZGVyLW1hcHNfZ29vZ2xlIj4gIDxkaXYgY2xhc3M9InNwLWRzZ3ZvLWJsb2NrZWQtZW1iZWRkaW5nLXBsYWNlaG9sZGVyLWhlYWRlciI+PGltZyBjbGFzcz0ic3AtZHNndm8tYmxvY2tlZC1lbWJlZGRpbmctcGxhY2Vob2xkZXItaGVhZGVyLWljb24iIHNyYz0iZGF0YTppbWFnZS9zdmcreG1sO2Jhc2U2NCxQRDk0Yld3Z2RtVnljMmx2YmowaU1TNHdJaUJsYm1OdlpHbHVaejBpZFhSbUxUZ2lQejRLUENFdExTQkhaVzVsY21GMGIzSTZJRUZrYjJKbElFbHNiSFZ6ZEhKaGRHOXlJREkwTGpBdU1Dd2dVMVpISUVWNGNHOXlkQ0JRYkhWbkxVbHVJQzRnVTFaSElGWmxjbk5wYjI0NklEWXVNREFnUW5WcGJHUWdNQ2tnSUMwdFBnbzhjM1puSUhabGNuTnBiMjQ5SWpFdU1TSWdhV1E5SWtWaVpXNWxYekVpSUhodGJHNXpQU0pvZEhSd09pOHZkM2QzTG5jekxtOXlaeTh5TURBd0wzTjJaeUlnZUcxc2JuTTZlR3hwYm1zOUltaDBkSEE2THk5M2QzY3Vkek11YjNKbkx6RTVPVGt2ZUd4cGJtc2lJSGc5SWpCd2VDSWdlVDBpTUhCNElnb0pJSFpwWlhkQ2IzZzlJakFnTUNBNU9TNDRJRGs1TGpnaUlITjBlV3hsUFNKbGJtRmliR1V0WW1GamEyZHliM1Z1WkRwdVpYY2dNQ0F3SURrNUxqZ2dPVGt1T0RzaUlIaHRiRHB6Y0dGalpUMGljSEpsYzJWeWRtVWlQZ284YzNSNWJHVWdkSGx3WlQwaWRHVjRkQzlqYzNNaVBnb0pMbk4wTUh0bWFXeHNPaU16UmpOR00wWTdmUW9KTG5OME1YdG1hV3hzT2lORVJUbEdNamM3ZlFvSkxuTjBNbnRtYVd4c09pTkdSa1pHUmtZN2ZRb0pMbk4wTTN0bWFXeHNPblZ5YkNnalUxWkhTVVJmTVY4cE8zMEtDUzV6ZERSN1ptbHNiRHAxY213b0kxTldSMGxFWHpKZktUdDlDZ2t1YzNRMWUyWnBiR3c2SXpBd09VVkRRanQ5Q2drdWMzUTJlMlpwYkd3NmRYSnNLQ05UVmtkSlJGOHpYeWs3ZlFvSkxuTjBOM3RtYVd4c09uVnliQ2dqVTFaSFNVUmZORjhwTzMwS0NTNXpkRGg3Wm1sc2JEcDFjbXdvSTFOV1IwbEVYelZmS1R0OUNna3VjM1E1ZTJacGJHdzZkWEpzS0NOVFZrZEpSRjgyWHlrN2ZRb0pMbk4wTVRCN1ptbHNiRHAxY213b0kxTldSMGxFWHpkZktUdDlDZ2t1YzNReE1YdG1hV3hzT25WeWJDZ2pVMVpIU1VSZk9GOHBPMzBLQ1M1emRERXllMlpwYkd3NmRYSnNLQ05UVmtkSlJGODVYeWs3ZlFvSkxuTjBNVE43Wm1sc2JEcDFjbXdvSTFOV1IwbEVYekV3WHlrN2ZRb0pMbk4wTVRSN1ptbHNiRHAxY213b0kxTldSMGxFWHpFeFh5azdmUW9KTG5OME1UVjdabWxzYkRwMWNtd29JMU5XUjBsRVh6RXlYeWs3ZlFvOEwzTjBlV3hsUGdvOFp6NEtDVHh3WVhSb0lHTnNZWE56UFNKemRERWlJR1E5SWswMk5DdzBPQzR5WXpBdE5pNDJMVFV1TkMwNUxqTXRNVEV1TXkweE1TNHlZeTAxTFRFdU55MDNMalF0TWk0M0xUY3VOQzAxTGpKak1DMHlMaklzTWk0ekxUTXVOeXcxTGpjdE15NDNZek11TkN3d0xEVXVPQ3d4TERjdU1pd3hMamxzTVM0eExEQXVOd29KQ1d3eUxqRXROUzQzYkMwd0xqZ3RNQzQwWXkweUxqWXRNUzQxTFRZdE1pNHpMVGt1TlMweUxqTmpMVGN1Tnl3d0xURXpMRFF1TWkweE15d3hNQzR6WXpBdU1Td3hMamtzTUM0NExETXVPU3d4TGpnc05TNHpZeTB5TGpjc01pNHhMVFF1TWl3MExqZ3ROQzR5TERjdU53b0pDV013TERZdU5pdzFMamtzT1M0eUxERXlMREV4TGpKak5pNHhMREl1TVN3M0xqSXNNeTQxTERjdU1pdzFMamRqTUN3ekxqRXRNeTR5TERRdU15MDJMaklzTkM0ell5MHpMak1zTUMwMkxqTXRNUzR6TFRjdU9TMHlMalZzTFRFdU1TMHdMamhzTFRJdU5DdzFMamRzTUM0M0xEQXVOUW9KQ1dNeUxqWXNNUzQ1TERZdU5Dd3lMamtzTVRBdU9Dd3lMamxqTmk0M0xEQXNNVE11TkMwekxqTXNNVE11TkMweE1DNDRZekF0TWk0ekxUQXVPUzAwTGpNdE1pMDFMalpETmpJdU9DdzFNeTQ1TERZMExEVXhMak1zTmpRc05EZ3VNbm9nVFRVM0xqRXNORGtLQ1Fsak1Dd3hMalV0TUM0MUxESXVPQzB4TGpVc015NDNZeTB4TGpjdE1DNDVMVFF1TXkweExqa3ROaTQ1TFRJdU9HTXROUzQxTFRJdE5pNHlMVE11T0MwMkxqSXROUzR5WXpBdE1TNDFMREF1TmkweUxqY3NNaTB6TGpoak1TNDNMREF1T1N3MExERXVOeXcyTERJdU5Rb0pDV013TGpVc01DNHlMREVzTUM0MExERXVOU3d3TGpaRE5UWXVOaXcwTlM0MkxEVTNMakVzTkRjdU5pdzFOeTR4TERRNWVpSXZQZ29KUEd4cGJtVmhja2R5WVdScFpXNTBJR2xrUFNKVFZrZEpSRjh4WHlJZ1ozSmhaR2xsYm5SVmJtbDBjejBpZFhObGNsTndZV05sVDI1VmMyVWlJSGd4UFNJek5DNHdNREF6SWlCNU1UMGlOakF1TlRZNElpQjRNajBpTVRBMUxqWXhPRFFpSUhreVBTSXRNVEV1TURVaVBnb0pDVHh6ZEc5d0lDQnZabVp6WlhROUlqQWlJSE4wZVd4bFBTSnpkRzl3TFdOdmJHOXlPaU15TWpZM09FWWlMejRLQ1FrOGMzUnZjQ0FnYjJabWMyVjBQU0l3TGpNNU16TWlJSE4wZVd4bFBTSnpkRzl3TFdOdmJHOXlPaU13TURsRlEwSWlMejRLQ1FrOGMzUnZjQ0FnYjJabWMyVjBQU0l3TGprNU16a2lJSE4wZVd4bFBTSnpkRzl3TFdOdmJHOXlPaU0yTjBJelJFUWlMejRLQ1R3dmJHbHVaV0Z5UjNKaFpHbGxiblErQ2drOGNHRjBhQ0JqYkdGemN6MGljM1F6SWlCa1BTSk5PVEV1Tnl3MU1DNHhZeTB4TGpjc01DMHpMalF0TUM0MExUVXRNV010TlM0NExESXhMak10TVRjdU9Dd3pOaTQxTFRNMUxqWXNORFV1TVd3dE1DNHpMREF1TW13dE1DNHpMVEF1TVVNME55NHpMRGt6TERNNUxqSXNPRGt1TXl3ek1TdzRNQzR6Q2drSll5MDVMak10TVRBdU1pMHhOUzQzTFRJekxqa3RNVGt1TWkwME1DNDRUREV4TGpjc016bHNNQzQwTFRBdU0yTXhMalV0TVM0ekxESXVNeTB6TGpFc01pNHpMVFV1TVdNd0xUTXVPQzB6TGpFdE5pNDRMVFl1T0MwMkxqaGpMVE11T0N3d0xUWXVPQ3d6TGpFdE5pNDRMRFl1T0FvSkNXTXdMRE11TWl3eUxqTXNOaTR4TERVdU5TdzJMamRzTUM0MUxEQXVNV3d3TGpFc01DNDFZelF1Tnl3eU1pNHlMREV6TGpnc016VXVPQ3d5TUM0M0xEUXpMakpqTVRFdU1pd3hNaTR5TERJeUxqTXNNVFV1TXl3eU1pNDRMREUxTGpWc01DNDVMREF1TW13d0xqa3RNQzQwQ2drSll6RTVMamt0T1M0eExETXpMall0TWpZdU1pd3pPUzQ0TFRRNUxqTkRPVEV1T0N3MU1DNHhMRGt4TGpjc05UQXVNU3c1TVM0M0xEVXdMakY2SUUwM0xqWXNNemd1TVdNdE1pNDFMREF0TkM0MkxUSXROQzQyTFRRdU5tTXdMVEl1TlN3eUxUUXVOaXcwTGpZdE5DNDJDZ2tKWXpJdU5Td3dMRFF1Tml3eUxEUXVOaXcwTGpaRE1USXVNU3d6Tmk0eExERXdMakVzTXpndU1TdzNMallzTXpndU1Yb2lMejRLQ1R4c2FXNWxZWEpIY21Ga2FXVnVkQ0JwWkQwaVUxWkhTVVJmTWw4aUlHZHlZV1JwWlc1MFZXNXBkSE05SW5WelpYSlRjR0ZqWlU5dVZYTmxJaUI0TVQwaU1qZ3VNamN3T1NJZ2VURTlJalV5TGpnMU1ERWlJSGd5UFNJNE1pNDNPRFF4SWlCNU1qMGlMVEV1TmpZek1pSStDZ2tKUEhOMGIzQWdJRzltWm5ObGREMGlNQ0lnYzNSNWJHVTlJbk4wYjNBdFkyOXNiM0k2SXpJeU5qYzRSaUl2UGdvSkNUeHpkRzl3SUNCdlptWnpaWFE5SWpBdU16a3pNeUlnYzNSNWJHVTlJbk4wYjNBdFkyOXNiM0k2SXpBd09VVkRRaUl2UGdvSkNUeHpkRzl3SUNCdlptWnpaWFE5SWpBdU9Ua3pPU0lnYzNSNWJHVTlJbk4wYjNBdFkyOXNiM0k2SXpZM1FqTkVSQ0l2UGdvSlBDOXNhVzVsWVhKSGNtRmthV1Z1ZEQ0S0NUeHdZWFJvSUdOc1lYTnpQU0p6ZERRaUlHUTlJazA1Tml3ek1TNDRiQzB3TGpRdE1DNHpiREF0TUM0MVl6QXVPQzB4TUN3d0xqRXRNVFl1T0N3d0xURTNMakZzTFRBdU1TMHhMak5zTFRFdU1pMHdMalpqTFRJdU55MHhMalV0TlM0MExUSXVPQzA0TGpFdE5Hd3RNQzQxTFRBdU1td3ROeTR6TFRJdU9Bb0pDVU0yT1M0eExERXVOaXcxT1M0MExEQXNORGt1Tnl3d1F6UXhMREFzTXpJdU15d3hMak1zTWpNdU9Dd3pMamxzTFRjdU1Td3lMakpzTUM0eUxEVXVPR00zTGpJdE15NHhMREU0TGpjdE5pNDRMRE15TGpjdE5pNDRZekV6TGpnc01Dd3lOeTQwTERNdU5TdzBNQzQxTERFd0xqUnNNQzQwTERBdU1nb0pDV3d3TERBdU5XTXdMakVzTWk0MExEQXVNeXczTGpVdE1DNHlMREUwYkRBc01DNDFURGc1TGprc016RmpMVEl1Tnl3eExUUXVOaXd6TGpZdE5DNDJMRFl1TkdNd0xETXVPQ3d6TGpFc05pNDRMRFl1T0N3MkxqaGpNeTQ0TERBc05pNDRMVE11TVN3MkxqZ3ROaTQ0Q2drSlF6azVMRE0xTGpJc09UY3VPU3d6TXk0eExEazJMRE14TGpoNklFMDVNaTR5TERReVl5MHlMalVzTUMwMExqVXRNaTAwTGpVdE5DNDFZekF0TWk0MUxESXROQzQxTERRdU5TMDBMalZqTWk0MUxEQXNOQzQxTERJc05DNDFMRFF1TlVNNU5pNDNMRFF3TERrMExqY3NORElzT1RJdU1pdzBNbm9pTHo0S1BDOW5QZ284TDNOMlp6NEsiLz48L2Rpdj4gIDxkaXYgY2xhc3M9InNwLWRzZ3ZvLWJsb2NrZWQtZW1iZWRkaW5nLXBsYWNlaG9sZGVyLWJvZHkiPk1pdCBkZW0gS2xpY2sgYXVmIGRlbiBEaWVuc3Qgd2VyZGVuIGR1cmNoIGRlbiBtaXQgdW5zIGdlbWVpbnNhbSBWZXJhbnR3b3J0bGljaGVuIEdvb2dsZSBbR29vZ2xlIElyZWxhbmQgTGltaXRlZCwgSXJsYW5kLCBVU0FdIGRlciBLYXJ0ZW5kaWVuc3QgR29vZ2xlIE1hcHMgYW5nZXplaWd0LCBhdWYgSWhyZW0gRW5kZ2VyJmF1bWw7dCBTa3JpcHRlIGdlbGFkZW4sIENvb2tpZXMgZ2VzcGVpY2hlcnQgdW5kIHBlcnNvbmVuYmV6b2dlbmUgRGF0ZW4gZXJmYXNzdC4gRGFtaXQga2FubiBHb29nbGUgQWt0aXZpdCZhdW1sO3RlbiBpbSBJbnRlcm5ldCB2ZXJmb2xnZW4gdW5kIFdlcmJ1bmcgemllbGdydXBwZW5nZXJlY2h0IGF1c3NwaWVsZW4uIEVzIGVyZm9sZ3QgZWluZSBEYXRlbiZ1dW1sO2Jlcm1pdHRsdW5nIGluIGRpZSBVU0EsIGRpZXNlIHZlcmYmdXVtbDtndCAmdXVtbDtiZXIga2VpbmVuIEVVLWtvbmZvcm1lbiBEYXRlbnNjaHV0ei4gPGEgaHJlZj0iIyIgY2xhc3M9InNwLWRzZ3ZvLW5hdmlnYXRlLXByaXZhY3ktcG9saWN5IiB0aXRsZT0iRGF0ZW5zY2h1dHplcmtsJmF1bWw7cnVuZyI+V2VpdGVyZSBJbmZvcm1hdGlvbmVuPC9hPi4gICA8ZGl2IGNsYXNzPSJzcC1kc2d2by1ibG9ja2VkLWVtYmVkZGluZy1idXR0b24tY29udGFpbmVyIj4gPGEgaHJlZj0iIyIgY2xhc3M9InNwLWRzZ3ZvLWRpcmVjdC1lbmFibGUtcG9wdXAgc3AtZHNndm8tYmxvY2tlZC1lbWJlZGRpbmctYnV0dG9uLWVuYWJsZSIgZGF0YS1zbHVnPSJtYXBzX2dvb2dsZSI+SGllciBrbGlja2VuIHVtIGRlbiBJbmhhbHQgenUgYWt0aXZpZXJlbi48L2E+PC9kaXY+ICA8L2Rpdj48L2Rpdj48ZGl2IGNsYXNzPSJzcC1kc2d2by1oaWRkZW4tZW1iZWRkaW5nLWNvbnRlbnQgc3AtZHNndm8taGlkZGVuLWVtYmVkZGluZy1jb250ZW50LW1hcHNfZ29vZ2xlIiBkYXRhLXNwLWRzZ3ZvLWVtYmVkZGluZy1zbHVnPSJtYXBzX2dvb2dsZSI+e2VuY29kZWRDb250ZW50fTwvZGl2PjwvZGl2Pg==, PGRpdiBjbGFzcz0ic3AtZHNndm8gc3AtZHNndm8tZW1iZWRkaW5nLWNvbnRhaW5lciBzcC1kc2d2by1lbWJlZGRpbmctdmlkZW9feW91dHViZSI+PGRpdiBjbGFzcz0ic3AtZHNndm8tYmxvY2tlZC1lbWJlZGRpbmctcGxhY2Vob2xkZXIgc3AtZHNndm8tYmxvY2tlZC1lbWJlZGRpbmctcGxhY2Vob2xkZXItdmlkZW9feW91dHViZSI+ICA8ZGl2IGNsYXNzPSJzcC1kc2d2by1ibG9ja2VkLWVtYmVkZGluZy1wbGFjZWhvbGRlci1oZWFkZXIiPjxpbWcgY2xhc3M9InNwLWRzZ3ZvLWJsb2NrZWQtZW1iZWRkaW5nLXBsYWNlaG9sZGVyLWhlYWRlci1pY29uIiBzcmM9ImRhdGE6aW1hZ2Uvc3ZnK3htbDtiYXNlNjQsUEQ5NGJXd2dkbVZ5YzJsdmJqMGlNUzR3SWlCbGJtTnZaR2x1WnowaWRYUm1MVGdpUHo0S1BDRXRMU0JIWlc1bGNtRjBiM0k2SUVGa2IySmxJRWxzYkhWemRISmhkRzl5SURJMExqQXVNQ3dnVTFaSElFVjRjRzl5ZENCUWJIVm5MVWx1SUM0Z1UxWkhJRlpsY25OcGIyNDZJRFl1TURBZ1FuVnBiR1FnTUNrZ0lDMHRQZ284YzNabklIWmxjbk5wYjI0OUlqRXVNU0lnYVdROUlrVmlaVzVsWHpFaUlIaHRiRzV6UFNKb2RIUndPaTh2ZDNkM0xuY3pMbTl5Wnk4eU1EQXdMM04yWnlJZ2VHMXNibk02ZUd4cGJtczlJbWgwZEhBNkx5OTNkM2N1ZHpNdWIzSm5MekU1T1RrdmVHeHBibXNpSUhnOUlqQndlQ0lnZVQwaU1IQjRJZ29KSUhacFpYZENiM2c5SWpBZ01DQTVPUzQ0SURrNUxqZ2lJSE4wZVd4bFBTSmxibUZpYkdVdFltRmphMmR5YjNWdVpEcHVaWGNnTUNBd0lEazVMamdnT1RrdU9Ec2lJSGh0YkRwemNHRmpaVDBpY0hKbGMyVnlkbVVpUGdvOGMzUjViR1VnZEhsd1pUMGlkR1Y0ZEM5amMzTWlQZ29KTG5OME1IdG1hV3hzT2lNelJqTkdNMFk3ZlFvSkxuTjBNWHRtYVd4c09pTkVSVGxHTWpjN2ZRb0pMbk4wTW50bWFXeHNPaU5HUmtaR1JrWTdmUW9KTG5OME0zdG1hV3hzT25WeWJDZ2pVMVpIU1VSZk1WOHBPMzBLQ1M1emREUjdabWxzYkRwMWNtd29JMU5XUjBsRVh6SmZLVHQ5Q2drdWMzUTFlMlpwYkd3Nkl6QXdPVVZEUWp0OUNna3VjM1EyZTJacGJHdzZkWEpzS0NOVFZrZEpSRjh6WHlrN2ZRb0pMbk4wTjN0bWFXeHNPblZ5YkNnalUxWkhTVVJmTkY4cE8zMEtDUzV6ZERoN1ptbHNiRHAxY213b0kxTldSMGxFWHpWZktUdDlDZ2t1YzNRNWUyWnBiR3c2ZFhKc0tDTlRWa2RKUkY4Mlh5azdmUW9KTG5OME1UQjdabWxzYkRwMWNtd29JMU5XUjBsRVh6ZGZLVHQ5Q2drdWMzUXhNWHRtYVd4c09uVnliQ2dqVTFaSFNVUmZPRjhwTzMwS0NTNXpkREV5ZTJacGJHdzZkWEpzS0NOVFZrZEpSRjg1WHlrN2ZRb0pMbk4wTVRON1ptbHNiRHAxY213b0kxTldSMGxFWHpFd1h5azdmUW9KTG5OME1UUjdabWxzYkRwMWNtd29JMU5XUjBsRVh6RXhYeWs3ZlFvSkxuTjBNVFY3Wm1sc2JEcDFjbXdvSTFOV1IwbEVYekV5WHlrN2ZRbzhMM04wZVd4bFBnbzhaejRLQ1R4d1lYUm9JR05zWVhOelBTSnpkREVpSUdROUlrMDJOQ3cwT0M0eVl6QXROaTQyTFRVdU5DMDVMak10TVRFdU15MHhNUzR5WXkwMUxURXVOeTAzTGpRdE1pNDNMVGN1TkMwMUxqSmpNQzB5TGpJc01pNHpMVE11Tnl3MUxqY3RNeTQzWXpNdU5Dd3dMRFV1T0N3eExEY3VNaXd4TGpsc01TNHhMREF1TndvSkNXd3lMakV0TlM0M2JDMHdMamd0TUM0MFl5MHlMall0TVM0MUxUWXRNaTR6TFRrdU5TMHlMak5qTFRjdU55d3dMVEV6TERRdU1pMHhNeXd4TUM0ell6QXVNU3d4TGprc01DNDRMRE11T1N3eExqZ3NOUzR6WXkweUxqY3NNaTR4TFRRdU1pdzBMamd0TkM0eUxEY3VOd29KQ1dNd0xEWXVOaXcxTGprc09TNHlMREV5TERFeExqSmpOaTR4TERJdU1TdzNMaklzTXk0MUxEY3VNaXcxTGpkak1Dd3pMakV0TXk0eUxEUXVNeTAyTGpJc05DNHpZeTB6TGpNc01DMDJMak10TVM0ekxUY3VPUzB5TGpWc0xURXVNUzB3TGpoc0xUSXVOQ3cxTGpkc01DNDNMREF1TlFvSkNXTXlMallzTVM0NUxEWXVOQ3d5TGprc01UQXVPQ3d5TGpsak5pNDNMREFzTVRNdU5DMHpMak1zTVRNdU5DMHhNQzQ0WXpBdE1pNHpMVEF1T1MwMExqTXRNaTAxTGpaRE5qSXVPQ3cxTXk0NUxEWTBMRFV4TGpNc05qUXNORGd1TW5vZ1RUVTNMakVzTkRrS0NRbGpNQ3d4TGpVdE1DNDFMREl1T0MweExqVXNNeTQzWXkweExqY3RNQzQ1TFRRdU15MHhMamt0Tmk0NUxUSXVPR010TlM0MUxUSXROaTR5TFRNdU9DMDJMakl0TlM0eVl6QXRNUzQxTERBdU5pMHlMamNzTWkwekxqaGpNUzQzTERBdU9TdzBMREV1Tnl3MkxESXVOUW9KQ1dNd0xqVXNNQzR5TERFc01DNDBMREV1TlN3d0xqWkROVFl1Tml3ME5TNDJMRFUzTGpFc05EY3VOaXcxTnk0eExEUTVlaUl2UGdvSlBHeHBibVZoY2tkeVlXUnBaVzUwSUdsa1BTSlRWa2RKUkY4eFh5SWdaM0poWkdsbGJuUlZibWwwY3owaWRYTmxjbE53WVdObFQyNVZjMlVpSUhneFBTSXpOQzR3TURBeklpQjVNVDBpTmpBdU5UWTRJaUI0TWowaU1UQTFMall4T0RRaUlIa3lQU0l0TVRFdU1EVWlQZ29KQ1R4emRHOXdJQ0J2Wm1aelpYUTlJakFpSUhOMGVXeGxQU0p6ZEc5d0xXTnZiRzl5T2lNeU1qWTNPRVlpTHo0S0NRazhjM1J2Y0NBZ2IyWm1jMlYwUFNJd0xqTTVNek1pSUhOMGVXeGxQU0p6ZEc5d0xXTnZiRzl5T2lNd01EbEZRMElpTHo0S0NRazhjM1J2Y0NBZ2IyWm1jMlYwUFNJd0xqazVNemtpSUhOMGVXeGxQU0p6ZEc5d0xXTnZiRzl5T2lNMk4wSXpSRVFpTHo0S0NUd3ZiR2x1WldGeVIzSmhaR2xsYm5RK0NnazhjR0YwYUNCamJHRnpjejBpYzNReklpQmtQU0pOT1RFdU55dzFNQzR4WXkweExqY3NNQzB6TGpRdE1DNDBMVFV0TVdNdE5TNDRMREl4TGpNdE1UY3VPQ3d6Tmk0MUxUTTFMallzTkRVdU1Xd3RNQzR6TERBdU1td3RNQzR6TFRBdU1VTTBOeTR6TERrekxETTVMaklzT0RrdU15d3pNU3c0TUM0ekNna0pZeTA1TGpNdE1UQXVNaTB4TlM0M0xUSXpMamt0TVRrdU1pMDBNQzQ0VERFeExqY3NNemxzTUM0MExUQXVNMk14TGpVdE1TNHpMREl1TXkwekxqRXNNaTR6TFRVdU1XTXdMVE11T0MwekxqRXROaTQ0TFRZdU9DMDJMamhqTFRNdU9Dd3dMVFl1T0N3ekxqRXROaTQ0TERZdU9Bb0pDV013TERNdU1pd3lMak1zTmk0eExEVXVOU3cyTGpkc01DNDFMREF1TVd3d0xqRXNNQzQxWXpRdU55d3lNaTR5TERFekxqZ3NNelV1T0N3eU1DNDNMRFF6TGpKak1URXVNaXd4TWk0eUxESXlMak1zTVRVdU15d3lNaTQ0TERFMUxqVnNNQzQ1TERBdU1td3dMamt0TUM0MENna0pZekU1TGprdE9TNHhMRE16TGpZdE1qWXVNaXd6T1M0NExUUTVMak5ET1RFdU9DdzFNQzR4TERreExqY3NOVEF1TVN3NU1TNDNMRFV3TGpGNklFMDNMallzTXpndU1XTXRNaTQxTERBdE5DNDJMVEl0TkM0MkxUUXVObU13TFRJdU5Td3lMVFF1Tml3MExqWXROQzQyQ2drSll6SXVOU3d3TERRdU5pd3lMRFF1Tml3MExqWkRNVEl1TVN3ek5pNHhMREV3TGpFc016Z3VNU3czTGpZc016Z3VNWG9pTHo0S0NUeHNhVzVsWVhKSGNtRmthV1Z1ZENCcFpEMGlVMVpIU1VSZk1sOGlJR2R5WVdScFpXNTBWVzVwZEhNOUluVnpaWEpUY0dGalpVOXVWWE5sSWlCNE1UMGlNamd1TWpjd09TSWdlVEU5SWpVeUxqZzFNREVpSUhneVBTSTRNaTQzT0RReElpQjVNajBpTFRFdU5qWXpNaUkrQ2drSlBITjBiM0FnSUc5bVpuTmxkRDBpTUNJZ2MzUjViR1U5SW5OMGIzQXRZMjlzYjNJNkl6SXlOamM0UmlJdlBnb0pDVHh6ZEc5d0lDQnZabVp6WlhROUlqQXVNemt6TXlJZ2MzUjViR1U5SW5OMGIzQXRZMjlzYjNJNkl6QXdPVVZEUWlJdlBnb0pDVHh6ZEc5d0lDQnZabVp6WlhROUlqQXVPVGt6T1NJZ2MzUjViR1U5SW5OMGIzQXRZMjlzYjNJNkl6WTNRak5FUkNJdlBnb0pQQzlzYVc1bFlYSkhjbUZrYVdWdWRENEtDVHh3WVhSb0lHTnNZWE56UFNKemREUWlJR1E5SWswNU5pd3pNUzQ0YkMwd0xqUXRNQzR6YkRBdE1DNDFZekF1T0MweE1Dd3dMakV0TVRZdU9Dd3dMVEUzTGpGc0xUQXVNUzB4TGpOc0xURXVNaTB3TGpaakxUSXVOeTB4TGpVdE5TNDBMVEl1T0MwNExqRXROR3d0TUM0MUxUQXVNbXd0Tnk0ekxUSXVPQW9KQ1VNMk9TNHhMREV1Tml3MU9TNDBMREFzTkRrdU55d3dRelF4TERBc016SXVNeXd4TGpNc01qTXVPQ3d6TGpsc0xUY3VNU3d5TGpKc01DNHlMRFV1T0dNM0xqSXRNeTR4TERFNExqY3ROaTQ0TERNeUxqY3ROaTQ0WXpFekxqZ3NNQ3d5Tnk0MExETXVOU3cwTUM0MUxERXdMalJzTUM0MExEQXVNZ29KQ1d3d0xEQXVOV013TGpFc01pNDBMREF1TXl3M0xqVXRNQzR5TERFMGJEQXNNQzQxVERnNUxqa3NNekZqTFRJdU55d3hMVFF1Tml3ekxqWXROQzQyTERZdU5HTXdMRE11T0N3ekxqRXNOaTQ0TERZdU9DdzJMamhqTXk0NExEQXNOaTQ0TFRNdU1TdzJMamd0Tmk0NENna0pRems1TERNMUxqSXNPVGN1T1N3ek15NHhMRGsyTERNeExqaDZJRTA1TWk0eUxEUXlZeTB5TGpVc01DMDBMalV0TWkwMExqVXROQzQxWXpBdE1pNDFMREl0TkM0MUxEUXVOUzAwTGpWak1pNDFMREFzTkM0MUxESXNOQzQxTERRdU5VTTVOaTQzTERRd0xEazBMamNzTkRJc09USXVNaXcwTW5vaUx6NEtQQzluUGdvOEwzTjJaejRLIi8+PC9kaXY+ICA8ZGl2IGNsYXNzPSJzcC1kc2d2by1ibG9ja2VkLWVtYmVkZGluZy1wbGFjZWhvbGRlci1ib2R5Ij5NaXQgZGVtIEtsaWNrIGF1ZiBkYXMgVmlkZW8gd2VyZGVuIGR1cmNoIGRlbiBtaXQgdW5zIGdlbWVpbnNhbSBWZXJhbnR3b3J0bGljaGVuIFlvdXR1YmUgW0dvb2dsZSBJcmVsYW5kIExpbWl0ZWQsIElybGFuZF0gZGFzIFZpZGVvIGFiZ2VzcGllbHQsIGF1ZiBJaHJlbSBFbmRnZXImYXVtbDt0IFNrcmlwdGUgZ2VsYWRlbiwgQ29va2llcyBnZXNwZWljaGVydCB1bmQgcGVyc29uZW5iZXpvZ2VuZSBEYXRlbiBlcmZhc3N0LiBEYW1pdCBrYW5uIFlvdXR1YmUgLyBHb29nbGUgQWt0aXZpdCZhdW1sO3RlbiBpbSBJbnRlcm5ldCB2ZXJmb2xnZW4gdW5kIFdlcmJ1bmcgemllbGdydXBwZW5nZXJlY2h0IGF1c3NwaWVsZW4uIEVzIGVyZm9sZ3QgZWluZSBEYXRlbiZ1dW1sO2Jlcm1pdHRsdW5nIGluIGRpZSBVU0EsIGRpZXNlIHZlcmYmdXVtbDtndCAmdXVtbDtiZXIga2VpbmVuIEVVLWtvbmZvcm1lbiBEYXRlbnNjaHV0ei4gPGEgaHJlZj0iIyIgY2xhc3M9InNwLWRzZ3ZvLW5hdmlnYXRlLXByaXZhY3ktcG9saWN5IiB0aXRsZT0iRGF0ZW5zY2h1dHplcmtsJmF1bWw7cnVuZyI+V2VpdGVyZSBJbmZvcm1hdGlvbmVuPC9hPi4gICA8ZGl2IGNsYXNzPSJzcC1kc2d2by1ibG9ja2VkLWVtYmVkZGluZy1idXR0b24tY29udGFpbmVyIj4gPGEgaHJlZj0iIyIgY2xhc3M9InNwLWRzZ3ZvLWRpcmVjdC1lbmFibGUtcG9wdXAgc3AtZHNndm8tYmxvY2tlZC1lbWJlZGRpbmctYnV0dG9uLWVuYWJsZSIgZGF0YS1zbHVnPSJ2aWRlb195b3V0dWJlIj5IaWVyIGtsaWNrZW4gdW0gZGVuIEluaGFsdCB6dSBha3RpdmllcmVuLjwvYT48L2Rpdj4gIDwvZGl2PjwvZGl2PjxkaXYgY2xhc3M9InNwLWRzZ3ZvLWhpZGRlbi1lbWJlZGRpbmctY29udGVudCBzcC1kc2d2by1oaWRkZW4tZW1iZWRkaW5nLWNvbnRlbnQtdmlkZW9feW91dHViZSIgZGF0YS1zcC1kc2d2by1lbWJlZGRpbmctc2x1Zz0idmlkZW9feW91dHViZSI+e2VuY29kZWRDb250ZW50fTwvZGl2PjwvZGl2Pg==, Eisenfit - Was Sie zu Eisen wissen sollten.